Wanderung auf dem Odenwald-Vogesen-Weg
7. Etappe: Von Heidelberg ("Alte Brücke") nach Wiesloch (Zentrum)

 

   

Blick auf das Heidelberger Schloss von der Scheffelterasse 

Das Highlight dieser Etappe:
Für viele Besucher der schönste Blick auf das Heidelberger Schloss ist von der Scheffelterrasse (Schlosspark).

Heidelbergs Alte brücke mit dem Brückentor und im Hintergrund die Heiliggeistkriche Rathaus von Heidelberg

Alte Brücke in Heidelberg.
mit Blick auf das Brückentor und die Heiliggeistkirche.

Das Heidelberger Rathaus
befindet sich am Marktplatz

Die Heiliggeistkirche in Heidelberg Vogensenweg Odenwaldf: Studentenlokal "Zum Seppel" inHeidelberg

Heiliggeistkirche
befindet sich ebenfalls am Heidelberger Marktplatz.

"Zum Seppl"
In diesem Lokal in Heidelberg feierten schon Generationen von Studenten.

Vogesenweg: Goethebank im Schlossgarten von Heidelberg   Vogesenweg: Blick vom Schlosspark auf dei Altstadt von Heidelberg

Goethebank im Schlossgarten Heidelberg.
Hier traf sich Goethe mit seiner großen Liebe, Marianne von Willemer

 

Altstadt von Heidelberg.
Vom Schlosspark (Scheffelterrasse) hat man diesen Blick auf Heidelberg

Elisabethentor: Kurfürst Friedrich ließ als Geburtstagsgeschenk über Nacht für seine Frau dieses Tor erbauen Vogesenweg führt vorbei an dem Wildererkreuz

Blick durch das Elisabethentor.
Kurfürst Friedrich V. ließ als Geburtstagsgeschenk für seine Frau "Elisabeth Stuart" dieses Tor erbauen.

 

Wildererkreuz.
Auf dem Weg zum Königstuhl erinnert ein Sühnekreuz an die Ermordung des Försters im Jahre 1738.

 

Bergbahnstation am Königstuhl in Heidelberg Blick vom Königstuhl auf Heidelberg

Bergbahnstation
auf dem Königstuhl in Heidelberg

Blick vom Königstuhl
auf Heidelberg

Vogesenweg: Haus der Astronomie Rätselhafte Zeichen auf dem Stein "Schneiderschere"

Haus der Astronomie
am Königstuhl.

Schneiderschere.
Rätselhafte Zeichen wurden auf einem Stein eingemeißelt.

St. Nikolaus Bildstock auf dem Vogesenweg Vogesenweg: Schutzhütte Waidhaus

St. Nikolaus-Bildstock
am Odenwald-Vogesenweg

Waidhaus-Schutzhütte.

 

Bärlauch beim Ort Nußloch

 Friedhof des Psychiatrischen Zentrums Nordbadens

Bärlauch ohne Ende ....
findet man in dem Wald bei Nußloch

Friedhof
des Psychiatrischen Zentrums Nordbadens (PZN)

Blumenpetergrab auf dem PZN-Friedhof bei Wiesloch

Die Bürger der Stadt Wiesloch haben den Spitznamen: "Die Stehkräger"

."Kaaf ma ebbes ab ...."
Das Blumenpetergrab auf dem PZN-Friedhof bei Wiesloch

 

"Die Stehkrägen"
ist der Spitzname der Wieslocher

Vogesenweg: Ehemalies Schloss in Wiesloch   Brunnengalerie auf dem Adenauerplatz in Wiesloch

Ehemaliges Wieslocher Schloss
Das Schloss wurde im Pfälzischen Erbfolgekrieg zerstört. Heut steht  an dieser Stelle ein im 18. Jh. erbauter Bau

 

Die Brunnengalerie
bilden 7 Kunstwerke auf dem Adenauerplatz in Wiesloch 

 

 

  (08) Bilder vom Odenwald-Vogesenweg:
 
Von  Wiesloch nach

 

 

  (06) Bilder vom Odenwald-Vogesenweg

 Von Altenbach nach Heidelberg

 

  

Die Wandergruppe

Impressum

Datenschutz

Seitenübersicht