Eifelsteig
14. Etappe: Von Landscheid-Niederkail nach Zemmer

 

   
Morgennebel im Salmtal kurz vor dem Ort Bruch Ein Salamander bringt sich vor uns "in Sicherheit"

Morgennebel im Salmtal kurz vor dem Ort Bruch

Ein Salamander bringt sich vor uns "in Sicherheit"

Pfarrkirche St. Rochus in Bruch Die Ölmühle aus der Mitte des 19. Jh. in Bruch.

Pfarrkirche St. Rochus in Bruch

Die Ölmühle aus der Mitte des 19. Jh. in Bruch.
Die alte Kammer des Mahlknechtes kann besichtigt werden
Das Wahrzeichen von Bruch: Burg Bruch Innenhof der Burg Bruch. Blick auf die Zehntscheune.

Das Wahrzeichen von Bruch: Burg Bruch
Die ehemalige Wasserburg stammt aus dem 12. Jahrhundert.

Innenhof der Burg Bruch.
Blick auf die Zehntscheune.

Der Eifelsteig verläuft vor Greverath auf einer Hochfläche Das 180 Einwohner-Dorf Greverath

Der Eifelsteig verläuft vor Greverath auf einer Hochfläche

Das 180 Einwohner-Dorf Greverath

Gasthaus "Zum Weißenstein" in Greverath Außerhalb von Zemmer an der L 46, der Gasthof Rothaus

Gasthaus "Zum Weißenstein" in Greverath

Außerhalb von Zemmer an der L 46, der Gasthof Rothaus

 

(15) Bilder vom Eifelsteig: Von Zemmer zur Burg Ramstein

 

(13) Bilder vom Eifelsteig: Von Kloster Himmerod nach Landscheid-Niederkail