Bilder: Wanderung Burgensteig Bergstraße (Odenwald)

3. Etappe: Von Großsachsen nach Weinheim und Sulzbach

 

 

   
Eingang zum früheren Bergwerk "Grube Marie" bei Großsachsen Blick zurück auf Großsachsen (Hirschberg)

Eingang zum früheren Bergwerk "Grube Marie"
bei Großsachsen (Hirschberg)

Blick zurück auf Großsachsen (Hirschberg)

Burgensteig Odenwald Hohensachsen: Nach der Zerstörung durch französische Truppen 1674 wurde auf den Fundamenten das heutige Rathaus 1686 erbaut. Burgensteig: Grab des Trainers der Fußballweltmeisterschaft von 1954 Sepp Herberger

Nach der Zerstörung durch französische Truppen 1674 wurde auf den Fundamenten das heutige Rathaus in Hohensachsen 1686 erbaut.

Grab des Trainers der Fußballweltmeisterschaft von 1954
 Sepp Herberger in Hohensachsen

Burgensteig Odenwald bei Weinheim: Geiersberg-Pavillion. Für Hexen, denen der Weg in den Harz zum Brocken zu weit ist,  treffen sich hier in der  Walpurgisnacht Wegkreuzung mit 5 Wegen und einer Grillhütte nur wenige Meter entfernt vom Goldkopf

 Geiersberg mit seinem Pavillon oberhalb von Weinheim.
Odenwälder Hexen, denen der Weg in den Harz zum Brocken zu weit ist,  treffen sich hier in der Walpurgisnacht (30.04.)

Wegkreuzung mit 5 Wegen und einer Grillhütte nur wenige Meter entfernt vom Goldkopf

 

TSG-Waldschwimmbad im Gorxheimertal von Weinheim Odenwald Wandern:Blick vom Ehrenmal „Infanterie-Regiment 469" auf die Burg Windeck

TSG-Waldschwimmbad im Gorxheimertal bei Weinheim

Blick vom Ehrenmal Infanterie-Regiment 469" auf die Burg Windeck

Die Wachenburg wurde im Stil einer Ritterburg vom Weinheimer Senioren-Convents zwischen 1907 und 1927 erbaut. Blick vom Burghof der Wachenburg auf Weinheim

Die Wachenburg wurde im Stil einer Ritterburg vom Weinheimer Senioren-Convents zwischen 1907 und 1927 erbaut.

Blick vom Burghof der Wachenburg auf Weinheim

Die Fuchs´sche Mühle im Wechnitztal  ist seit 1968 ein Restaurant mit einem 3-Sterne Hotel. Die Hütte Vogesenblick (Rentnereiche) oberhalb von Weinheim

Die Fuchs´sche Mühle im Wechnitztal ist seit 1968 ein Restaurant mit einem 3-Sterne Hotel.

Die Hütte Vogesenblick (Rentnereiche)
oberhalb von Weinheim

 

Rheinburgenweg: Wanderung Hirschkopfturm auf einer Höhe von 345 m Dieser 30 m hoher Mammutbaum wurde 1888 gepflanzt und steht in Weinheim im Schaugarten Hermannshof

Hirschkopfturm auf einer Höhe von 345 m

Dieser 30 m hoher Mammutbaum wurde wie der Magnolienbaum 1888 gepflanzt und steht in Weinheim im Schaugarten Hermannshof

Burgensteig: Das ehemalige Schloss von Weinheim ist heute das Rathaus der Stadt Burgensteig: Der historische Marktplatz von Weinheim

Das ehemalige Schloss von Weinheim ist heute
das Rathaus der Stadt

Der historische Marktplatz von Weinheim

Burgensteig Bergstraße: Das Alte Rathaus von 1557, der Marktbrunnen und die Löwenapotheke vom Beginn des 17. Jh. befinden sich am Marktplatz von Weinheim.  Der Rodensteiner Brunnen in Weinheim zeigt Sagen und Geschichten aus dem Odenwald.

Das Alte Rathaus von 1557, der Marktbrunnen und die Löwenapotheke vom Beginn des 17. Jh. befinden sich am Marktplatz von Weinheim.

 Der Rodensteiner Brunnen in Weinheim wurde geschaffen, um  Sagen und Geschichten des Odenwaldes zu zeigen.

     

 

Etappe 4: Von Sulzbach nach Heppenheim (Bahnhof)

 

 

Etappe 2: Von Schriesheim nach Großsachsen (Hirschberg)