Home

Info Polen

Reiseberichte

Fernweg E3

  Hauptweg Beskiden

Bildergalerie

 

 

Beskiden-Hauptweg (Główny Szlak Beskidzki)

 

Der europäische Fernwanderweg E8 ist in den Waldkarpaten identisch mit dem Beskiden-Hauptweg (Główny Szlak Beskidzki). Die Weitwanderwege beginnen/ bzw. enden am Ort Wołosate unterhalb des Przełȩcz Beskid (Beskide- Pass) 785 m. An dieser Außengrenze der EU ist kein Grenzübertritt zur Ukraine möglich. Eine Weiterführung des E8 durch die ukrainischen Karpaten dürfte sich in absehbarer Zeit auch nicht verwirklichen lassen.

Bis zur Trennung der beiden Weitwanderwege in der Nähe des Ortes Dukla an der Eremitage St. Johannes von Dukla (Pustelnia św. Jana z Dukli) (ausgehend vom Beskiden-Pass nach 162 km) sind diese Weitwanderwege rot  markiert

Der europäische Weitwanderweg E8 – ab der Eremitage St. Johannes grün markiert – verläuft parallel zur polnischen Europastraße 9 in Richtung Dukla-Pass (Przełęcz Dukielska). Die letzten 1,5 km bis zur polnisch-slowakischen Grenze muss man auf der Europastraße wandern.

Der Beskiden-Hauptweg ist ab der Trennung vom E8 nun identisch mit dem europäischen Fernwanderweg E3.

 

Auf einen Blick:

Hinweisschild über den E8-Fernwanderweg in Wolosate

Beginn (Początek):

Im Zentrum von Wołosate unterhalb des Przełȩcz Beskid (Beskiden- Pass) in den Waldkarpaten (Bieszczady)

Ende (Koniec):
Im Ort Ustroń in den Schlesischen Beskiden (Beskid Śląski)

Markierung:

Länge:

519 km lt. PTTK (Polnische Gesellschaft für Tourismus und Heimatkunde),
492 km lt. Hinweisschild in Wołosate

 

Wegverlauf über folgende Mittelgebirge
(von Ost nach West):

•  die Waldkarpaten /Ostkarpaten (Bieszczady)  
•  die Niederen Beskiden (Beskid Niski)
          
•  die Sandezer Beskiden (Beskid Sądecki)    
  das Gorce-Gebirge (Gorce)                               
•  die Saybuscher Beskiden (Beskid Żywiecki
•  die Schlesischen Beskiden (Beskid Śląski)  

Summe:

 

Erforderliche Wanderkarten: Beskiden-Hauptweg

 

 

 

   97 km

 147 km 

   62 km

   53 km

 101 km

   58 km

 519 km

 

 

 

 

Landkarte Niedere Beskiden